19.08.2018 02:20

Südbrookmerland Wiegboldsbur

Schleswig-Holstein

PKW-Brand

In der Sonntagnacht wurde die Feuerwehr Wiegboldsbur zu einem PKW-Brand um 2:20 Uhr alarmiert. Der PKW befand sich auf dem Balkweg in der Einmündung zum Achterweg in Wiegboldsbur. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten der Motorraum völlig und ein Teil des Innenraumes. Ein rascher Einsatz mit Schaummittel, brachte das Feuer schnell unter Kontrolle.

Nachdem das Feuer gelöscht war und die Einsatzstelle von der Polizei freigegeben wurde, haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr den PKW an die Seite der Fahrbahn verschafft, um keine weitere Verkehrsbehinderung aufkomme zu lassen. Personen wurden nicht verletzt. Die 12 Einsatzkräfte waren rund eine Stunde mit zwei Fahrzeugen tätig.

Manuel Goldenstein - Freiwillige Feuerwehr Südbrookmerland


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer