01.09.2018 00:01

Minden Minden-Lübbecke

Nordrhein-Westfalen

Mülltonnenbrand greift auf Verbrauchermarkt über

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Mindener Stadtgebiet zu insgesamt drei Bränden, bei denen hoher Sachschaden entstand. Der erste Brand brach kurz nach Mitternacht im hinteren Bereich eines Verbrauchermarktes an der Graßhoffstraße aus. Hier brannten zunächst Mülltonnen im Zulieferbereich des Marktes. Das Feuer griff anschließend auf das Dach des Gebäudes über und konnte erst nach eineinhalb Stunden von der Feuerwehr gelöscht werden. Nach ersten Schätzungen der Polizei beläuft sich der Sachschaden auf mindestens 50.000 Euro.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

brennen Mülltonnen unter einem Carport [ Einsatzbericht / Minden ]

Gegen 00:30 Uhr wurde ein weiterer Brand in der Sternwalder Straße gemeldet. Auch hier brannten zunächst Mülltonnen unter einem Car

Mülltonnenbrand [ Einsatzbericht / Minden ]

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Mindener Stadtgebiet zu insgesamt drei Bränden, bei denen hoher Sachschaden entstand. 


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer