13.12.2018 09:31

Maxvorstadt

Bayern

Feuer im Keller

Heute Vormittag wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Türkenstraße gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus einem Kellerschacht neben der Eingangstür. Mehrere Trupps, ausgerüstet mit schwerem Atemschutz und C-Strahlrohr, konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Aufgrund der massiven Rauchentwicklung mussten die fünf darüberliegenden Stockwerke kontrolliert und mit einem Hochleistungslüfter entraucht werden. Eine Anwohnerin wurde aufgrund ihrer Vorerkrankungen sicherheitshalber vom Rettungsdienst versorgt und konnte anschließend wieder in ihre Wohnung zurück.

Die Türkenstraße war für zirka zwei Stunden gesperrt. Der entstandene Sachschaden kann von der Feuerwehr nicht beziffert werden. Zur Brandursache ermittelt das zuständige Fachkommissariat der Polizei.

Feuerwehr München


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer