02.02.2019 00:01

Leinfelden-Echterdingen Leinfelden Esslingen

Baden-Württemberg

Holzbalken im Heizungskeller fängt Feuer 

Ein 82-Jähriger Bewohner bemerkte in der Nacht zum Samstag, kurz nach Mitternacht in seinem Wohnhaus in der Marktstraße eine Rauchentwicklung. Eine Nachschau im Keller ergab, dass sich aufgrund der Hitzeentwicklung ein Holzbalken im Bereich der Brandschutztüre entzündet hatte.

Nachdem die sofort eingeleiteten Selbstlöschversuche fehlschlugen, wurden die Feuerwehr sowie ein Kaminfeger hinzugezogen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde glücklicher Weise niemand. Die Feuerwehr war mit 4 Fahrzeugen, 25 Einsatzkräften und der Rettungsdienst mit 2 Fahrzeugen sowie 4 Einsatzkräften vor Ort.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Rauch aus Keller

Freiwillige Feuerwehr Leinfelden-Echterdingen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer