05.02.2019 21:00

Stimpfach Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Popcorn löst Feueralarm aus

Am 05.02.2019 kam es gegen 21:00 Uhr in der Ortstraße aufgrund starker Rauchentwicklung zu einem Einsatz der Feuerwehr. Ein 13 Jähriger löste bei dem Versuch sich Popcorn zuzubereiten einen Einsatz der Feuerwehr aus. Das für die Zubereitung benötigte Öl erhitzte sich so stark, dass es sich entzündete und den im Haus befindlichen Rauchmelder auslöste. Die Feuerwehr Stimpfach war mit drei Fahrzeugen und 24 Mann vor Ort. Zu einem Sachschaden kam es bei dem Vorfall nicht.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer