21.07.2019 03:30

Bremerhaven Freilichtmuseum Speckenbüttel

Bremen

Brand in der Geesthofanlage

Am Sonntag, den 21.07.2019 um 03:30 Uhr wurde der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle ein Brand im Freilichtmuseum Speckenbüttel gemeldet.

Die Geesthofanlage umfasst das Rauchhaus, Altenteilerhaus, Schafstall, Moorhaus und Backhaus.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Weddewarden brannte das reetgedeckte Moorhaus in voller Ausdehnung. Der Brand drohte auf die reetgedeckten, angrenzenden Gebäude überzugreifen.

Zur Brandbekämpfung wurde ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr eingesetzt. Weitere Trupps unter Atemschutz riegelten den Brand zu den Nachbargebäuden mit Strahlrohren ab.

Die Bewohner des Nachbargebäudes wurden vorsorglich aus ihrem Haus geführt und wurden durch die Polizei betreut.

Durch die umfangreichen Nachlöscharbeiten wurde zur personellen Unterstützung die Freiwillige Feuerwehr Lehe angefordert.

Insgesamt waren 34 Einsatzbeamte der Feuerwehr Bremerhaven und eine Notärztin am Einsatz beteiligt.

Über die Schadensursache und Schadenshöhe können keine Angaben gemacht werden.

Nach Abschluss der Tätigkeiten wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Feuerwehr Bremerhaven


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer