04.08.2019 15:01

Wilnsdorf Siegen-Wittgenstein

Nordrhein-Westfalen

Golf kracht in Traktoranhänger: Zwei Schwerverletzte und hoher Schaden

Am Sonntagnachmittag (04.08.2019) kurz nach 15:00 Uhr ereignete sich auf der Landstraße 722 ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

Ein 21-jähriger Golf-Fahrer war dort von der Anzhäuser Mühle kommend in Richtung Kreisverkehr Höhwäldchen unterwegs. Zeitgleich bog ein ebenfalls 21-jähriger Traktor-Fahrer von einem geteerten Wirtschaftsweg aus nach links auf die Landstraße in Richtung Anzhäuser Mühle ein.

Der Golf-Fahrer krachte trotz Bremsversuchen in den Anhänger des Traktors. Dabei zogen sich der Golf-Fahrer und eine 21-jährige Mitfahrerin auf dem Traktor schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten beide in umliegende Krankenhäuser.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 50000 Euro. Die Landstraße war für knapp zwei Stunden gesperrt.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Unfall auf der L 722: Pkw eingeklemmt

kay Wilnsdorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L 722 zwischen Wilnsdorf und Rudersdorf wurden am Sonntagnachmittag Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei alarmiert.

Siegener Zeitung

Zwei Schwerverletzte:Golf kracht bei Wilnsdorf unter Traktor

Golf-Fahrer und Traktor-Beifahrerin werden schwer verletzt. An dem ziemlich neuen Wagen entsteht hoher Sachschaden. L722 längere Zeit gesperrt.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer