04.08.2019 04:50

Schopfheim Lörrach

Baden-Württemberg

Nächtlicher Snack verursacht Feuerwehreinsatz

Sein Essen auf dem Herd vergessen hatte am Sonntag, 04.08.2019 gegen 04.50 Uhr, ein Mann im Lerchenweg. Er hatte Glück im Unglück, denn ein Zeuge, der sich auf dem Heimweg befand teilte der Polizei mit, dass er Rauch im Gebäude sehen und einen Rauchmelder hören würde. Die Feuerwehr Schopfheim rückte mit zwei Fahrzeugen und acht Mann an. Durch lautes Rufen und Klopfen konnte der schlafende 35-jährige Mieter im Erdgeschoss geweckt und in Sicherheit gebracht werden. Ebenfalls die im Obergeschoss wohnenden Vermieter. Der Herd in der betroffenen Wohnung wurde ausgeschaltet und das verbrannte Essen ins Freie verbracht. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist gering.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer