05.08.2019 09:00

Kiel

Schleswig-Holstein

Kellerbrand in Innenstadt

Am Vormittag gegen 09:00 Uhr erhielt die Leitstelle mehrere Notrufe über ein Feuer im Westring. Die Anrufer schilderten sichtbare Flammen im Bereich des Kellers. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte quoll bereits dichter Rauch aus einem Kellerfenster am Gehweg und der Treppenraum war verrauch. Durch den Einsatz von drei Trupps unter Atemschutz wurde das Feuer gelöscht und die betroffenen Bereiche belüftet. Aufgrund leichter Rauchvergiftungen wurden mehrere Bewohner rettungsdienstlich gesichtet. Eine Klinikzuweisung war nicht erforderlich. Im Einsatz waren Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Wehren aus Suchsdorf und Russee sowie des Rettungsdienstes. Die Einsatzmaßnahmen dauerten bis 10.00 Uhr. Während des Einsatzes war der Westring halbseitig gesperrt.

Feuerwehr Kiel


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer