07.08.2019 04:00

Neresheim Elchingen Ostalbkreis

Baden-Württemberg

Brand eines Blockheizkraftwerkes

Heute Morgen um ca. 04:00 Uhr wurden wir auf einen landwirtschaftlichen Betrieb außerhalb von Elchingen alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs konnten schon eine deutlich Flammenbildung ausgemacht werden.In dem betroffenen Gebäude befand sich eine BHKW Heizanlage. Eine Brandausbreitung und somit auch ein Übergreifen auf den angrenzenden Stall konnte verhindert werden.

Durch die anhaltenden Gewitter wurde unsere Arbeit immer wieder erheblich erschwert. Aktuell sind wir noch mit den Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Im Einsatz ist die Abt. Neresheim, Abt. Elchingen, Abt. Dorfmerkingen, Feuerwehr Aalen, THW Aalen, Polizei und das DRK Neresheim mit 11 Fahrzeugen.

Herzlichen Dank an die HvO Gruppe Neresheim, die wieder eine Verpflegungsstation für eingerichtet hat! Ebenso danken wir der Feuerwehr Aalen und dem THW Aalen für die Unterstützung.

Freiwillige Feuerwehr Abt. Neresheim


Auf einem Aussiedlerhof an der K 3296 zwischen Elchingen und Dorfmerkingen war am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr in einem mit Holzhackschnitzeln betrieben Blockheizkraftwerk ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehren aus Neresheim und Elchingen waren mit mehreren Fahrzeugen und etwa 40 Kräften vor Ort im Einsatz und konnte den Brand löschen. Ein nahegelegener Schweinezuchtbetrieb blieb von dem Brand unversehrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 250.000 Euro.

Polizei


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer