07.08.2019 00:04

Gladbeck Recklinghausen

Nordrhein-Westfalen

Küchenbrand mit einer verletzten Person

Am Mittwoch, den 07.08.2019 rückte die Feuerwehr Gladbeck in den Nachtstunden um 00:04 Uhr zu einem Küchenbrand zur Ziegeleistraße nach Alt-Rentfort aus. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoss.

Der Bewohner der betroffenen Wohnung und ein weiterer Mieter erwarteten die Feuerwehr bereits vor dem Gebäude. Eigene Löschversuche der beiden Personen blieben ohne Erfolg. Sofort gingen zwei Trupps unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung und zur Kontrolle der restlichen Wohnungen vor.

Der Bewohner der Brandwohnung zog sich bei den eigenen Löschversuchen Verbrennungen an den Händen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Es gab keinen weiteren Personenschaden.

Neben der hauptamtlichen Wache war der Löschzug Nord der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz. Der Einsatz konnte nach einer knappen Stunde beendet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Feuerwehr Gladbeck


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer