10.08.2019 20:13

Stuttgart Sillenbuch

Baden-Württemberg

Küchenbrand

Ein Bewohner meldete Rauchgeruch in seiner Wohnung. Die ILS alarmierte daraufhin den zuständigen Löschzug und die Freiwillige Feuerwehr.

Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zur Brandwohnung und leitete die Brandbekämpfung in dem betroffenen Bereich ein. Der gesamte Wohnbereich im Gebäude wurde auf Personen kontrolliert, glücklicherweise ist niemand vorgefunden worden. Die Einsatzkräfte entrauchten das Gebäude mit einem Hochleistungslüfter.

Brandursache vermutlich durch einen technischen Defekt am Kühlschrank.

Kräfte Berufsfeuerwehr:

  • Inspektionsdienst
  • Löschzug Feuerwache 1
  • Löschfahrzeug Feuerwache 2
  • Sonderfahrzeug Feuerwache 2

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:

  • Freiwillige Feuerwehr Abteilung Sillenbuch

Kräfte Rettungsdienst:

  • 1 Rettungswagen

Eingesetzte Geräte:

  • Pressluftatmer, Co-Warngerät, Löschrohre, Wärmebildkamera, Rauchschutzvorhang

 

 

 

 

Feuerwehr Stuttgart


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer