09.08.2019 10:40

Bremerhaven

Bremen

Lkw rammt abgestellten Laster

Erhebliche Sachschäden entstanden am Freitag bei einem Verkehrsunfall in der Straße Deichhämme. Der Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt. Gegen 10.40 Uhr fuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine die Straße Deichhämme in Richtung Weserstraße entlang. Etwa in Höhe der Straße Bohnenbreden geriet er mit seiner Fahrzeugkombination zu weit nach rechts und kollidierte im Vorbeifahren mit einem Sattelzug, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Dabei wurde die Fahrerkabine des Unfallverursachers stark deformiert. Mit einigen Mühen gelang es dem Fahrer aber, sich selbst zu befreien. Für die Dauer der Unfallaufnahme, das Abschleppen des Sattelzuges und Beseitigung der Schäden musste die Straße gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer