11.08.2019 09:00

Duisburg Marxloh

Nordrhein-Westfalen

Gartenlaube in Schutt und Asche

Am Sonntag (11. August) rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Laubenbrand auf einer Grünfläche hinter Häusern an der Weseler Straße (gegenüber eines Kleingartenvereins) aus. Nachdem die Feuerwehr die Flammen gelöscht hatte, blieben nur noch Schutt und Asche übrig. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und sucht Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise nimmt das KK 11 unter 0203 280-0 entgegen.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer