12.08.2019 14:30

Hannover Bothfeld

Niedersachsen

Technischer Defekt setzt Wasserkocher in Brand

Durch einen technischen Defekt ist am Montagnachmittag (12.08.2019) ein Wasserkocher in der Küche eines Reihenhauses am Fuderhof (Bothfeld) in Brand geraten. Es entstand ein Schaden von rund 5000 Euro.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatten Nachbarn das Feuer gegen 14:30 Uhr durch das akustische Signal eines Rauchmelders im Haus bemerkt. Sie alarmierten die Rettungskräfte und begannen, das Feuer durch ein geborstenes Küchenfenster zu bekämpfen. Die Feuerwehr löschte schließlich die Flammen. Verletzt wurde niemand, zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich niemand im Haus.

Ermittler der Kriminalpolizei haben die Küche am heutigen Dienstag untersucht und gehen von einem technischen Defekt als Ursache für das Feuer aus.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer