12.08.2019 16:00

Sprockhövel Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Brand greift von Hausfassade auf den Dachstuhl über

Gegen 16 Uhr wurde Stadtalarm für die Feuerwehr Sprockhövel ausgelöst. In der Fänkenstraße kam es auf einem Grundstück zu einem Brand, der sich über die Hausfassade auf den Dachstuhl eines Einfamilienhauses ausgebreitet hatte. Das Feuer wurde durch Atemschutztrupps im Innern und durch weitere Kräfte von außen bekämpft. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Komplettverlust des Gebäudes verhindert werden. Personen kamen durch den Brand nicht zu schaden, jedoch verletzte sich eine Einsatzkraft bei den Arbeiten leicht und musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Zur Brandursache hat die Kriminalpolizei ihre Ermittlungen aufgenommen.

Der Einsatz endete erst gegen 20:45 Uhr. Zu Spitzenzeiten waren 57 ehrenamtliche Feuerwehrkräfte, der Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen sowie die Kreisfeuerwehrzentrale mit einem Gerätewagen-Atemschutz vor Ort.

Feuerwehr Sprockhövel


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer