14.08.2019 15:59

Bühl Neusatz Rastatt

Baden-Württemberg

Drachenflug-Neuling: Glück im Unglück

Glück im Unglück hatte ein `Drachenflug-Neuling` am Mittwochnachmittag auf dem Startplatz in der Omerskopfstraße.

Der Mittsechziger wollte kurz vor 16 Uhr `Abheben`, als er beim Start vermutlich zu langsam war, in der Bodenbepflanzung hängen blieb und schlussendlich in etwa drei Metern Höhe in einem Baum hängen blieb.

Nachdem zuerst von Schlimmerem ausgegangen wurde und ein Rettungshubschrauber alarmiert wurde, konnten hinzugerufene Rettungskräfte feststellen, dass der Fluganfänger den Zwischenfall glücklicherweise ohne Blessuren überstanden hatte.

Die Rettungsmaßnahmen wurden von Wehrleuten der Freiwilligen Feuerwehr Neusatz übernommen. Ein Sachschaden entstand nicht.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer