15.08.2019 21:59

Pirmasens

Rheinland-Pfalz

Brand in einem Mehrfamilienhaus

Am 15.08.19 kurz vor 22:00h kam es zu einem Brand in einer Dachgeschoßwohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Schwanenstraße. Durch den Brand wurde die Wohnung komplett zerstört. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden.

Die Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäudeteile verhindern. Da jedoch weiterhin der Strom in dem Anwesen abgestellt bleibt, wurde den Bewohnern die Unterkunft in einem Hotel ermöglicht.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Ob es sich um eine technische Ursache, oder eine Brandstiftung handelt, kann zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf über 50 000 EUR belaufen.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Pirmasens: Wohnung in Mehrfamilienhaus brennt

[Aktualisiert 6.20 Uhr] Am Donnerstagabend hat die Feuerwehr Pirmasens einen Brand in der Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der…


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer