16.08.2019 13:00

Lichtenfels Waldeck-Frankenberg

Rheinland-Pfalz

Kind von Handschellen befreit

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden wir heute gegen 13 Uhr alarmiert.

Ein Kind hatte mit Handschellen gespielt und konnte sich nicht mehr alleine befreien. Leider war der Schlüssel für besagte Handschellen nicht greifbar.

Mit unserem großen "Werkzeugkasten" dem Hilfeleistungslöschfahrzeug rückten wir aus um das Kind aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Nach Erkundung wurde die Polizei zur Hilfe gerufen um mit ihren Schlüssel eine Öffnung der Handschellen zu probieren.
Leider brachte dies nicht den erwünschten Erfolg.

Letztendlich mussten wir mit dem Kind ins Klinikum Lichtenfels fahren und das Kind dort mit spezial Werkzeug zu befreien.

 

Bilder :Feuerwehr Lichtenfels Text: Florian Helmbrecht /Pressesprecher


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer