23.08.2019 16:05

Stuttgart Mitte

Baden-Württemberg

Brand in Klinikum

Durch die automatische Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr zum Klinikum Stuttgart alarmiert. Noch während der Anfahrt der Einsatzkräfte gingen in der Integrierten Leitstelle mehrere Notrufe ein, dass es im 2. Obergeschoss eines Gebäudes im Klinikum brennen soll und das betroffene Stockwerk verraucht sei. Dies wurde auch durch die eintreffenden Kräfte bestätigt.

An der Brandmeldeanlage hatten über 10 Melderlinien ausgelöst. Da auch nicht ausgeschlossen werden konnte, dass noch Personen im betroffenen Bereich in Gefahr sind, wurde das Einsatzstichwort auf 3.Alarm erhöht und ein dritter Löschzug der Berufsfeuerwehr und zahlreiche Sonderfahrzeuge sowie der medizinische Rettungsdienst alarmiert.

Der betroffene Bereich wurde sofort durch die Kräfte des ersten Löschzugs unter Atemschutz auf Personen kontrolliert und die Brandbekämpfung eingeleitet. Parallel kontrollierte der 2.Löschzug die angrenzenden Geschosse auf eine Verrauchung und evtl. gefährdete Personen. Es konnte schnell festgestellt werden, dass keine Personen verletzt oder weiter gefährdet waren. Das Feuer das durch einen Müllwagen ausgelöst wurde konnte sehr schnell gelöscht werden. Durch die starke Verrauchung des betroffenen Bereiches waren umfangreiche Belüftungsmaßnahmen erforderlich, die einige Zeit in Anspruch nahmen. Abschließend wurden alle Geschosse durch Meßtrupps der Feuerwehr nochmals auf Schadstoffe kontrolliert. Das Ergebnis war negativ.

Kräfte Berufsfeuerwehr:

Direktionsdienst, Inspektionsdienst, Löschzüge der Feuerwachen 1, 2, 3 und 4,

Sonderfahrzeuge der Feuerwachen 1, 2 und 4.

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:

Messfahrzeug Abteilung Birkach.

FF Degerloch-Hoffeld/ Kommunikationsgruppe

Wachbesetzungskräfte für die Feuerwache 1 aus Münster und Hofen.

Kräfte Rettungsdienst:

Leitender Notarzt (LNA), Organisatorischer Leiter Rettungsdienst (OrgL), 2 Rettungswagen

Eingesetzte Geräte:

1 Löschrohr, Atemschutz, Belüftungsgeräte, Meßgeräte

Feuerwehr Stuttgart

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Brand im Klinikum: Rauchalarm im Klinikum Stuttgart

Am Freitag kam es zu einem Feuerwehreinsatz im Klinik Stuttgart – Grund für das Feuer war ein brennender Müllwagen. Personen wurden weder verletzt noch waren welche gefährdet.

stuttgarter-zeitung.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer