26.08.2019 18:00

Renchen Ortenaukreis

Baden-Württemberg

Unter Traktor eingeklemmt


Bild: Feuerwehr Renchen

Weil der Traktor eines 50-Jährigen am Montagabend auf abschüssigem Gelände kippte, war der Mann mehrere Stunden eingeklemmt und zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Traktor-Lenker bewegte sich gegen 18 Uhr im Bereich des `Aurainwegs` zwischen Renchen und Erlach, als sein Gefährt kippte.

Gegen 20:40 Uhr wurde der Verletzte von Angehörigen entdeckt und anschließend durch den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Renchen befreit und von Rettungskräften in das Klinikum nach Offenburg gebracht.

Die Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg haben die Ermittlungen zu den genauen Umständen des Unfalls aufgenommen.

Polizeipräsidium Offenburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer