29.08.2019 02:20

Barsbüttel Stormarn

Schleswig-Holstein

Jeep überschlägt sich und fängt Feuer

Eine 18-jährige Fahrerin eines Pkw Grand Cherokee wurde bei einem Alleinunfall auf der K 29, kurz vor der Ortschaft Barsbüttel, leicht verletzt.

Gegen 02:20 Uhr war die aus Glinde Stammende mit ihrem Chrysler auf der K 29 aus Richtung Hamburg kommend in Richtung Barsbüttel unterwegs. Kurz hinter der Einmündung Am Akku, gerät sie im Kurvenbereich aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlägt sich, kommt auf dem Dach liegend zum Stehen und geriet daraufhin in Brand.

Die leichtverletzte Fahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 20.000 Euro.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

18-Jährige überlebt schweren Unfall in Barsbüttel

Die Fahrerin rutschte mit ihrem Geländewagen 50 Meter durch einen Stra�engraben. Anschlie�end überschlug sich das Fahrzeug mehrfach.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer