02.09.2019 02:01

Karlsruhe

Baden-Württemberg

Hoher Sachschaden nach Gebäudebrand in Golfclub

Einen Sachschaden von mehreren 100.000 Euro verursachte ein Gebäudebrand am frühen Montagmorgen im Golfclub Hofgut Scheibenhardt. Kurz nach 02.00 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungskräfte durch einen Zeugen verständigt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Caddy-Halle des Golfclubs in Flammen. Nach Beendigung der Löscharbeiten hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Nach den bisherigen Feststellungen dürfte ein technischer Defekt an einer Ladestation für Elektro Golfcaddys den Brand verursacht haben.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Golfclub Gut Scheibenhardt in Flammen: Technischer Defekt an Golfcaddy-Ladestation mögliche Brandursache | ka-news

In der Nacht von Sonntag auf Montag stand das Hauptgebäude des Karlsruher Golfclub Gut Scheibenhardt in Flammen. Über 80 Feuerwehrleute waren dort im Einsatz. Nach ersten Angaben der Polizei brannte die Caddyhalle des Golfclubs. Ebenso brach in der g

ka-news.de

Brand im Hofgut Scheibenhardt

Feuer im Golfclub: Bei einem Brand ist am Montagmorgen eine Halle des Karlsruher Hofguts Scheibenhardt den Flammen zum Opfer gefallen. Die Polizei bestätigte auf Nachfrage, dass die sogenannte Caddyhalle des Clubs wohl abgebrannt sei. Verletzt wurde

Badische Neueste Nachrichten

Erneuter Einsatz am Golfclub Gut Scheibenhardt: Akku eines Golf-Caddys explodiert, mehrere Verletzte | ka-news

Nach dem verheerenden Feuer, das in der Nacht zum Montag das Haupthaus und das Caddy-Lager völlig zerstört hat, kam es erneut zu einem Großeinsatz der Feuerwehr im Golfclub Gut Scheibenhardt. Bei den Aufräumarbeiten ist am Mittwochmittag der Akku ein

ka-news.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer