14.09.2019 20:21

Loga Leer

Niedersachsen

Brandgeruch im Supermarkt

Die Feuerwehr Loga rückte am Samstagabend zu einem Supermarkt an der Papenburger Straße aus. Kunden und Angestellte hatten gegen 20:20 Uhr einen Brandgeruch wahrgenommen. Die Angestellten lokalisierten den Geruch im Bereich einer Müllpresse.

Vor Ort kontrollierte die Feuerwehr den Bereich rund um die Presse für Pappe. Augenscheinlich lag ein technischer Fehler an einem Motor in dem Schneckenantrieb vor. Die Einsatzkräfte öffneten eine Revisionsklappe. Mit einer Wärmebildkamera konnte der Verdacht bestätigt werden. Der Motor war aus irgendwelchen Gründen heiß gelaufen.

Die Anlage wurde abgeschaltet und der Motor belüftet. Die Temperatur an dem Antrieb nahm ab. Nach rund einer halben Stunde konnte die Feuerwehr dann wieder abrücken. Der Geschäftsbetrieb konnte trotz des Einsatzes normal weitergeführt werden. Eine Gefahr für Kunden und Angestellte bestand nicht. Am Montag wird sich ein Techniker um die Presse kümmern.

Feuerwehr Landkreis Leer


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer