15.09.2019 17:44

Xanten Wardt Wesel

Nordrhein-Westfalen

Gasgeruch

Am Sonntagnachmittag wurden die Löschgruppe Wardt,sowie die Löschzüge Xanten-Mitte und Xanten-Nord zur Straße "Am Bossacker" in Xanten-Wardt gerufen.

Ein Bewohner hatte beim Betreten seines Hauses Gasgeruch festgestellt und die Feuerwehr alarmiert. Ein Trupp, bestehend aus zwei Feuerwehrleuten, ging unter Atemschutz in das Gebäude vor.

Durch die Messgeräte der Feuerwehr war kein Gas festzustellen. Da der Geruch aber nach wie vor wahrnehmbar war, wurde der Energieversorger hinzugezogen, um detailliertere Messungen durchzuführen.

Nachdem durch die Messungen der Feuerwehr und das Unterbrechen der Gaszufuhr eine weitere Gefährdung ausgeschlossen worden war, konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden.

Feuerwehr Xanten


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer