16.09.2019 19:00

Tönisvorst Viersen

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall - PKW gegen Baum - 2 Verletzte

Am Montag Abend gegen 19:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst, LZ St. Tönis zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen alarmiert.

Bei leicht regennasser Fahrbahn brach das Heck des Fahrzeuges aus und prallte seitlich gegen einen Baum. Die beiden Insassen wurden durch Ersthelfer versorgt und durch den eintreffenden Rettungsdienst und die Feuerwehr befreit und zur weiteren Versorgung in ein nahegelegendes Krankenhaus gebracht.

Der Beifahrer des BMW konnte sehr zügig aus dem Fahrzeug befreit werden und im Rettungswagen versorgt werden. Der Fahrer des Fahrzeuges musste mit umfangreichem Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät durch die Feuerwehr befreit werden.

Der Löschzug St. Tönis der freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst war mit insgesamt 25 ehrenamtlichen Kräften im Einsatz. Der Krefelder Weg war während der Einsatzdauer komplett für den Verkehr gesperrt.

Der Einsatz war gegen 21:00 Uhr beendet.

Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Unfall: Gegen Baum geprallt und schwer verletzt

Ein 35-jähriger Autofahrer aus Krefeld wurde am Montagabend bei einem Unfall auf der K 11, Krefelder Weg, schwer verletzt. Er war in Richtung Krefeld unterwegs. Nachdem er die Kreuzung zur Hülser Straße passiert hatte, kam er aus bisher ungeklärter U

RP ONLINE

Unfall: Krefelder kracht mit BMW gegen Baum - Mann schwer verletzt

Ein 35-jähriger Mann aus Krefeld ist am Montagabend auf dem Krefelder Weg mit dem Auto gegen einen Baum gefahren. Er wurde schwer verletzt.

Westdeutsche Zeitung


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer