21.09.2019 16:01

Haigerloch Trillfingen Zollernalbkreis

Baden-Württemberg

Beim Bekämpfen von Unkraut Hecke in Brand gesteckt

Beim Bekämpfen von Unkraut mit einem Gasbrenner hat ein Anwohner der Hölderlinstraße am Samstag, kurz nach 16 Uhr, eine Hecke in Brand gesteckt und so einen Feuerwehreinsatz verursacht. Zwar rückte die Feuerwehr Trillfingen sofort aus, konnte aber nicht mehr verhindern, dass die Hecke auf eine Länge von rund 12 Meter durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurde. Personen kamen nicht zu Schaden.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer