23.09.2019 00:01

Tangstedt Storman

Niedersachsen

60-Jährige bei Feuer schwer verletzt

Am heutigen Montag, den 23.09.2019, um kurz nach Mitternacht, kam es zu einem Großbrand in Tangstedt, Heidestraße. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Einfamilienhaus in der "Wilstedt-Siedlung" in Brand. Die 60-jährige Hausbewohnerin musste wegen ihrer schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Hamburger Krankenhaus gebracht werden. Der Gebäudeschaden dürfte sich auf etwa 350.000 Euro belaufen. Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Eventuelle diesbezügliche Hinweise werden unter 040-528060 erbeten.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Tangstedt : Feuer in Einfamilienhaus: 60-Jährige erleidet schwerste Verbrennungen | shz.de

Bei dem Brand ist eine Frau lebensgefährlich verletzt worden. Die Ursache des Feuers ist noch unbekannt.

shz

Tangstedt: Frau bei Feuer in Tangstedt schwer verletzt

Tangstedt – Am Montag, 23. September, um kurz nach Mitternacht, kam es zu einem Großbrand in der Heidestraße in Tangstedt, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Einfamilienhaus in der “Wilstedt-Siedlung” i

Stormarnlive: Das ONLINE-NEWSPORTAL für den Kreis Stormarn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer