23.09.2019 06:51

Rhauderfehn Rhaude Leer

Niedersachsen

BMW Sportwagen brannte am Montagmorgen

Um 06:51 Uhr am Montagmorgen rückten die Feuerwehren aus Rhaude, Holte und Westrhauderfehn in die Schuhmacherstraße aus. Im dortigen Wendehammer hatte war ein geparkter BMW Z3 in Brand geraten.

Anwohner hatten den Brand bemerkt, die Feuerwehr gerufen und mittels Feuerlöscher schon erste Löschversuche unternommen. Dadurch konnte der Brand bereits etwas eingedämmt werden. Ein Übergreifen des Feuers auf eine Hecke wurde verhindert.

Die Feuerwehr traf wenige Minuten später ein und übernahm die Löscharbeiten. Schon nach kurzer Zeit war der Brand dann gelöscht. Die Brandursache konnte nicht geklärt werden. Die Feuerwehr kontrollierte das Fahrzeug im Anschluss mit einer Wärmebildkamera um auch versteckte Glutnester ausschließen zu können. Nach rund einer Dreiviertelstunde war der Einsatz dann beendet.

Feuerwehr Landkreis Leer


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer