01.10.2019 00:00

Bremerhaven

Bremen

Post aus Hogwarts?

In der letzten Woche wurde der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle ein größerer Vogel in einer Küche gemeldet, der offensichtlich diese auch nicht mehr verlassen wollte. Zwei Beamte der Feuerwehr Bremerhaven nahmen sich der Sache an und stellten beim Eintreffen fest, dass es sich um eine ausgewachsene Schleiereule handelt. Das unverletzte Tier, welches sich bereits mehr als 24 Stunden in der Küche aufhielt, war augenscheinlich nicht verletzt und erfreute sich bester Gesundheit. Die Einsatzkräfte fingen die Eule ein und entließen sie wieder in die Freiheit. Dort angekommen flog sie mit kräftigen Flügelschlägen davon. Ob es eine der tausend Eulen handelte, die tagtäglich die Post aller Hogwarts-Schüler erledigen, konnte im Nachhinein nicht mehr festgestellt werden.

Feuerwehr Bremerhaven


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer