05.10.2019 08:00

Sprockhövel Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Schwerverletzter bei Unfall

Am Samstagmorgen kollidierte ein PKW mit dem Pfeiler der Autobahnbrücke in der Stefansbecke. Gegen 8.00 Uhr wurde die Feuerwehr Sprockhövel alarmiert. Diese musste sich mit schwerem Gerät Zugang zum Patienten in dem Fahrzeug verschaffen, so dass dieser aus dem Fahrzeug befreit werden konnte. Der Fahrer wurde schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Während des Einsatzes war die Gevelsberger Straße im Bereich des Unfalles in beide Richtungen gesperrt. Für die die Feuerwehr war der Einsatz um 9.30 Uhr beendet. Ausgerückt waren 5 Fahrzege sowie 21 Kräfte.

Feuerwehr Sprockhövel


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer