10.10.2019 17:51

Mülheim an der Ruhr

Nordrhein-Westfalen

Brand in einem Gewerbebetrieb

Um 17:51 Uhr wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr ein Brand in einem Gewerbebetrieb auf der Rheinstraße gemeldet. Durch die Leitstelle wurden umgehend zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr sowie der Löschzug Broich der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert.

Nach Ankunft an der Einsatzstelle wurden die Kräfte der Feuerwehr durch die Mitarbeiter empfangen und schilderten, dass es im Bereich eines Ofens zu einem Brand gekommen sei. Erste Löschversuche wurden bereits eingeleitet. Sofort ging ein Trupp unter umluftunabhängigen Atemschutz mit einem C-Rohr in die Halle vor. Nachdem der Ofen durch die Feuerwehr geöffnet wurde, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Anschließend wurde das abgelöschte Brandgut ins Freie verbracht und der Bereich wurde mittels einer Wärmebildkamera kontrolliert. Während den Löschmaßnahmen stellte der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr den Grundschutz für das Stadtgebiet sicher.

Nach zirka 45 Minuten war der Einsatz für die Kräfte der Feuerwehr beendet.

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer