12.10.2019 12:30

Bochum

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall auf der A 43

Um 12:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A 43 in Fahrtrichtung Münster, direkt hinter der Auffahrt Bochum-Laer. Hierbei sind 3 PKW zusammengestoßen, insgesamt 4 Personen wurden dabei verletzt. Alle Personen konnten die Fahrzeuge selbständig verlassen. Der Rettungsdienst organisierte die Versorgung und den Transport der Verletzten in umliegende Krankenhäuser. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut, die Einsatzstelle der Autobahnpolizei übergeben. Es waren 15 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort.

Feuerwehr Bochum


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer