13.10.2019 02:56

Esslingen St. Bernhardt Esslingen

Baden-Württemberg

Drei Fahrzeuge durch Brand beschädigt

Am frühen Sonntag sind in St. Bernhardt drei Pkw durch einen Brand zum Teil stark beschädigt worden. Gegen 02.56 Uhr teilten mehrere Anrufer mit, dass in der Straße Am schönen Rain Fahrzeuge brennen würden. Beim Eintreffen der ersten Streifenwagenbesatzung standen bereits ein Renault und ein VW im Vollbrand, die an der Straße geparkt waren. Die Feuerwehr Esslingen, welche mit 22 Personen und 6 Fahrzeugen kurz nach der Alarmierung vor Ort war, konnte nicht mehr verhindern, dass die beiden Fahrzeuge völlig ausbrannten. Ein Mercedes, der in der Nähe geparkt war, wurde leicht in Mitleidenschaft gezogen. Zudem wurde eine Mauer durch die Hitze beschädigt. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf circa 35 000 Euro. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt. Nach ersten Ermittlungen brannte zunächst der Pkw Renault, im weiteren Verlauf griff der Brand auf den in der Nähe geparkten VW über. Durch die Hitze wurde dann auch der Mercedes beschädigt. Spezialisten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen nach der Brandursache aufgenommen.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Drei Autos brennen in Esslingen

Am Wochenende sind drei Fahrzeuge im Esslinger Stadtteil St. Bernhardt in Flammen aufgegangen. Die Kriminalpolizei ermittelt in alle Richtungen. …


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer