16.10.2019 12:00

Mutlangen Ostalbkreis

Baden-Württemberg

Gasflaschenbrand durch Feuerwehr gelöscht

Nachdem sich die Bewohner einer Wohnung in der Schillerstraße am heutigen Donnerstag auf ihrem Balkon mithilfe eines Gaskochers eine Mahlzeit zubereitet hatten, entzündete sich die genutzte Gasflasche aus unbekannter Ursache. Die hinzugerufene Feuerwehr Mutlangen, welche mit 4 Fahrzeugen und 19 Kräften vor Ort war, konnte das Feuer schnell löschen, bevor er sich auf das Gebäude ausbreiten konnte. So war lediglich die Plastikverkleidung des Balkons geschmolzen und die Fassade des Wohnhauses verrußt. Der Schaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf 2000 Euro belaufen. Der hinzugerufene Rettungswagen konnte unverrichteter Dinge wieder abfahren, da bei dem Brand niemand verletzt wurde.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer