22.10.2019 14:25

Hennef Rhein-Sieg-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Bewusstlose Person hängt kopfüber in einem Baum

"Person hängt kopfüber im Baum" war das Alarmierungsstichwort am 22.10.2019 um 14:25 Uhr.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr Hennef (Löschzug Uckerath) befand sich der Mann bereits außerhalb des Baumes auf dem Boden. Der 66jährige war im eigenen Garten mit Baumpflegearbeiten beschäftigt, als er im Baum das Bewusstsein verlor. Seine Ehefrau holte ihn zusammen mit Nachbarn aus dem Baum. Der Senior war nicht mehr ansprechbar und wurde von dem kurz nach Alarmierung eintreffenden Feuerwehrarzt versorgt. Ein Rettungswagen brachte ihn dann in ein nahe liegendes Krankenhaus.

Einsatzleiter war Brandmeister Christian Buchen. 7 Kräfte der Feuerwehr waren vor Ort. Die weiteren Einheiten der Feuerwehr konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.

Freiwillige Feuerwehr Hennef


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer