23.10.2019 12:00

Leezdorf Aurich

Niedersachsen

Ölschaden

Am heutigen Mittag wurden die Ortsfeuerwehren Leezdorf und Osteel aus dem Brookmerland zu einer technischen Hilfeleistung nach Leezdorf gerufen. Grund der Alarmierung war eine kleine Ölspur am Sandkasten.  Aufgrund der geringen Menge brauchte die Feuerwehr Osteel nicht mehr tätig werden. Die Leezdorfer Kräfte streuten den betroffenen Straßenbereich mit Bindemittel ab. Neben der Feuerwehr war die Polizei, die Straßenmeisterei und die untere Wasserbehörde des Landkreises Aurich vor Ort. Nach eineinhalb Stunden konnte alle Kräfte den Einsatzort verlassen.

 

Carsten Redenius, Gemeindepressesprecher Feuewehr Brookmerland


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer