31.10.2019 09:40

Frankfurt am Main

Hessen

Küchenbrand -> Katze tot

Zeugen beobachteten am Donnerstag, den 31. Oktober 2019, gegen 09.40 Uhr, Rauchentwicklung aus der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Gießener Straße. Die sofort verständigte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Dies, noch bevor die Flammen die anderen Räume der Wohnung erreichten. Nach ersten Einschätzungen könnte der Brand durch den Backofen entstanden sein. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an. Der Sachschaden beziffert sich auf mehrere zehntausend EUR, die Wohnung ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bewohnbar. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt, eine Katze verendete.

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Feuer-Drama in Eckenheim - Katze stirbt in den Flammen

Bei einem Brand in Frankfurt-Eckenheim ist eine Katze gestorben. Das Tier konnte nicht rechtzeitig fliehen. 

https://www.fnp.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer