01.11.2019 11:30

Travenbrück Tralau Stormarn

Schleswig-Holstein

Rettung aus 60 Metern Höhe

Bei Wartungsarbeiten an einer Windkraftanlage in Travenbrück / wurde heute, gegen 11:30 Uhr, ein 22-jähriger Monteur durch einen Stromschlag verletzt.

Ein eigenständiger Abstieg aus 60 Meter Höhe war dem Verletzten nicht möglich. Er wurde von den Höhenrettern der Hamburger Berufsfeuerwehr aus seiner hilflosen Lage befreit und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Stand nicht.

Polizeidirektion Ratzeburg

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Travenbrück: Stromschlag in 60 Metern Höhe: Monteur verletzt sich bei Wartungsarbeiten | shz.de

Bei Wartungsarbeiten an einer Windkraftanlage verletzte sich ein 22-Jähriger durch einen Stromschlag.

shz


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer