13.11.2019 10:50

Bad Lobenstein Saale-Orla-Kreis

Thüringen

Traktor mit Ladekran bleibt unter Brücke stecken

Am 13.11.2019 gegen 10.50 Uhr blieb in Bad Lobenstein ein Traktor mit einem aufgebauten Ladekran auf B 90 unter der Weißen Brücke stecken. Das Fahrzeug kam auf der Straße der Jugend aus Richtung Feuerwehr und wollte unter der Brücke durchfahren. Dabei blieb der Kran an der Fernwärmeleitung hängen.

Von der Verkleidung wurden Teile abgerissen, die auf ein anderes Auto fielen. Das Auto wurde beschädigt. Die Feuerwehr war vor Ort, um die Greifer des Kranes von der Fernwärmeleitung zu trennen. Personen wurden nicht verletzt. Es entstanden Sachschäden von ca. 11.000 Euro.

Thüringer Polizei

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Krananhänger bleibt an Brücke hängen – Gefahr durch möglichen Asbest im Putz

Die Wei�e Brücke in Bad Lobenstein bleibt gesperrt, nachdem sie am Mittwoch von einem Traktor mit einem Krananhänger bei der Durchfahrt beschädigt wurde.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer