11.11.2019 06:01

Papenburg Grafschaft Bentheim

Niedersachsen

Brand eines Wohn- und Geschäftshauses

Am frühen Montagmorgen ist es an der Straße "Grader Weg" zum Brand eines Wohn- und Geschäftshauses gekommen. Mehrere Personen wurden dabei leicht verletzt. Gegen kurz nach 6 Uhr war der Brand im Bereich einer Schneiderei im Erdgeschoss des Gebäudes ausgebrochen. Die Eigentümerfamilie des Hauses musste aus dem Gebäude gerettet werden. Einige von ihnen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Ein aufmerksamer Passant hatte die in Not befindlichen Bewohner bei der Flucht aus dem Gebäude unterstützt. Er fuhr einen Transporter unter ein Fenster des ersten Obergeschosses, so dass die diese aus dem Fenster auf das Dach des Fahrzeuges springen konnten. Als die Feuerwehr wenig später mit acht Fahrzeugen am Einsatzort eintraf, waren bereits alle Bewohner des Hauses in Sicherheit. Brandursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Fünf Personen bei Großbrand im Grader Weg verletzt - EL News - Von Euch für Euch!

Zu einem Großbrand im Grader Weg wurde die Feuerwehr Papenburg am Montagmorgen um kurz nach 6 Uhr gerufen Papenburg. Betroffen war ein Wohn- und Geschäftshaus, das bereits in voller Ausdehnung brannte, als die Feuerwehrleute wenige Minuten nach der A

EL News - Von Euch für Euch!

Nach Großbrand in Papenburg: Große Resonanz auf spontane Sammlung

Die spontane Sammelaktion für die fünfköpfige Familie, die nach dem Großbrand am Grader Weg in Papenburg ohne Wohnung und Kleidung dastand, hat sich als großer Erfolg erwiesen. Mehr als Hundert Kartons kamen innerhalb eines Tages zusammen.

Nach Feuer in Haus in Papenburg: Mutter berichtet von dramatischen Minuten

Überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Papenburger ist die fünfköpfige Familie Dao, deren Wohn- und Geschäftshaus am Grader Weg in Papenburg am Montag gebrannt hat. Die Mutter der drei Kinder hat uns von den dramatischen Minuten und der Rettung be


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer