13.11.2019 12:55

Erkrath Märkischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

Pkw-Brand

Um 12:55 Uhr wurde dann die hauptamtliche Wache zu einem Pkw-Brand auf dem Hochdahler Markt alarmiert. Hier brannte der Motorraum eines abgestellten Pkw. Da das Fahrzeug in unmittelbarer Nähe eines Wohn- und Geschäftshauses stand, wurde die Fassade des Gebäudes mit Brandrauch beaufschlagt. Da aber durch die Bewohner des Hauses geistesgegenwärtig alle Fenster geschlossen wurden, kam es zu keinen nennenswerten Schäden durch den Brandrauch. Lediglich trat ein wenig Brandrauch durch den Hintereingang des Gebäudes in den Treppenraum ein, der aber durch den Einsatz eines elektrobetriebenen Hochleistungslüfters schnell entfernt werden konnte. Der Motorraumbrand konnte durch die Einsatzkräfte schnell gelöscht und der Einsatz nach ca. 45 Minuten beendet werden.

Feuerwehr Erkrath


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer