13.11.2019 17:45

Satteldorf Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Verpuffung bei Schweißarbeiten

Zu einer Verpuffung bei Schweißarbeiten kam es am Mittwoch um 17:45 Uhr in der Gröninger Hauptstraße. Ein 42-jähriger Mann war damit beschäftigt in einer Werkstatt Fahrzeugteile zu schweißen, als sich plötzlich ein in der nähe stehendes Faß mit einem Öl-Benzin-Gemisch entzündete und es dabei zu einer Verpuffung kam. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Zu einem Bransdausbruch in der Halle kam es nicht. Es entstand deswegen nur geringer Sachschaden.

 

Polizeipräsidium Aalen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer