21.11.2019 04:35

Benningen am Neckar Ludwigsburg

Baden-Württemberg

Radlader in Brand geraten

Mit zwei Fahrzeugen und zehn Wehrleuten rückte die Freiwillige Feuerwehr Benningen am Donnerstagmorgen gegen 04.35 Uhr in die Beihinger Straße in Benningen am Neckar aus. Auf dem Gelände eines Entsorgungsunternehmens hörte ein Mitarbeiter plötzlich einen lauten Knall. Nachdem er im weiteren Verlauf außerhalb einer Lagerhalle einen brennenden Radlader mit Schaufel festgestellt hatte, alarmierte er die Feuerwehr. Der brennende Radlader, der sich vermutlich aufgrund eines technischen Defekts entzündet hatte, wurde anschließend durch die Wehrleute gelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Polizeipräsidium Ludwigsburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer