22.11.2019 18:32

Breckerfeld Wengeberg Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall auf dem Wengeberg

Die Sirenen in der Hansestadt alarmierten am Freitagabend die Feuerwehr Breckerfeld zu einem Verkehrsunfall auf dem Wengeberg/L528. Auf der höchsten Erhebung von Breckerfeld war eine PKW-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug nach dem Einbiegen in die Straße seitlich gegen einen Transporter geprallt. Beide Fahrzeuge wurden dabei stark beschädigt. Die Fahrerin, zwei kleine Kinder und der Fahrer des Transportfahrzeugs wurden glücklicherweise nicht verletzt. Alle Beteiligten wurden durch den Rettungsdienst, der mit mehreren Fahrzeugen an der Einsatzstelle war, gesichtet.

Die Feuerwehr betreute bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Unfallbeteiligten und sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Weitere Absperrmaßnahmen übernahm die Polizei. Der Brandschutz an den verunfallten Fahrzeugen wurde sichergestellt und die Batterien abgeklemmt.

Nach Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei konnte dieser Einsatz nach etwa 50 Minuten beendet werden.

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer