24.11.2019 00:30

Duisburg Marxloh

Nordrhein-Westfalen

Mann greift Rettungssanitäter an - Zeugen gesucht

Ein Unbekannter hat Sonntag (24. November) gegen 00:30 Uhr in Marxloh zwei Rettungssanitäter der Feuerwehr (35, 55) angegriffen.

Die Besatzung des Rettungswagens war zu einem Patienten auf der Gertrudenstraße gerufen worden. Als die Helfer ausstiegen näherte sich ein unbeteiligter Mann. Er beschimpfte und bespuckte sie. Einem schlug der Angreifer, der eine Bomberjacke trug, mit der Faust ins Gesicht und flüchtete anschließend in Richtung Dahlstraße. Die Sanitäter alarmierten die Polizei.

Trotz Schmerzen im Gesicht konnte der 55-Jährige gemeinsam mit seinem Kollegen den Patienten behandeln. Die Polizei erstattete eine Anzeige wegen des tätlichen Angriffs. Zeugen, die den Angreifer gesehen haben, werden gebeten, sich beim KK 34 unter 0203 280-0 zu melden.

Polizei Duisburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer