27.11.2019 04:20

Clausthal-Zellerfeld Goslar

Niedersachsen

Ein Toter und drei Verletzte bei Wohnhausbrand

Am Mittwochmorgen, gegen 04.20 Uhr, wurde der Polizei über Notruf der Brand eines Mehrparteienwohnhauses in der Graupenstrasse gemeldet.

Die bereits kurz danach am Objekt eintreffende Streifenwagenbesatzung fand den Sachverhalt bestätigt vor. Durch die fast zeitgleich eintreffenden Feuerwehren Clausthal-Zellerfeld, Altenau und Buntenbock, die mit 72 Angehörigen vor Ort waren, wurde anschließend der Brand bekämpft.

Im Gebäude wurde dabei eine Person festgestellt, bei dem es sich nach derzeitigem Erkenntnisstand um den 76-jährigen Hauseigentümer handeln soll. Dieser verstarb trotz erfolgter Reanimation noch vor Ort.

Insgesamt konnten 13 weitere Personen aus dem Gebäude gerettet werden, 2 davon sowie 1 Angehöriger der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld wurden verletzt.

Angaben zur Brandausbruchsursache sowie Schadenshöhe können derzeit nicht gemacht werden. Die polizeilichen Ermittlungen dazu dauern an.

Polizeiinspektion Goslar

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Dramatische Rettungsaktion - Personen der Fluchtweg verwehrt

Sie sind hier: Einsätze / Gro�feuer Graupenstra�e

Freiwillige Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld

76-Jähriger stirbt bei Wohnhausbrand im Harz – drei Personen verletzt

Ein Toter und drei Verletzte – das ist die Bilanz eines Brand in einem Mehrfamilienhaus in Clausthal-Zellerfeld im Harz. Das Feuer war am frühen Mittwochmorgen ausgebrochen.

HAZ – Hannoversche Allgemeine

Ein Toter bei Hausbrand in Clausthal-Zellerfeld

In Clausthal-Zellerfeld ist am Mittwochmorgen ein Mann bei einem Hausbrand ums Leben gekommen. 13 Menschen wurden gerettet. Laut Feuerwehr waren keine Rauchmelder installiert.

Hausbrand fordert ein Todesopfer | GZ Live

Beim Brand eines Hauses in Clausthal ist am Mittwochmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Weitere 13 Personen konnten aus dem Gebäude in der Graupenstraße teils per Drehleiter vom Flachdach des Anbaues gerettet werden. Zwei Hausbewohner und ein Feuer


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer