27.11.2019 17:25

Bocholt Borken

Nordrhein-Westfalen

Küchenbrand in Restaurant

Leichte Verletzungen haben drei Menschen am Mittwoch in Bocholt bei einem Brand erlitten. Dazu war es gegen 17.25 Uhr in einem Restaurant an der Osterstraße gekommen. Das Feuer war in der Küche ausgebrochen. Der Rauch zog auch in die oberen Etagen des Hauses, in denen sich Wohnungen befinden. Kräfte der Feuerwehr löschten den Brand. Ein 59-Jähriger, ein 76-Jähriger und eine 70-Jährige, alle Bocholter, kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge circa bei 5.000 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer