01.02.2020 04:00

Saarbrücken

Saarland

SUV-Brand in einer Tiefgarage

Samstag, den 01.02., kam es um ca. 04:00 Uhr zum Brand eines SUV in der Tiefgarage eines Mehrparteienanwesens in der Saargemünder Straße in Alt-Saarbrücken. Bei dem Brand entstand ein nicht unerheblicher Gebäudeschaden. Außerdem wurden weitere in der Tiefgarage geparkte Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen. Derzeit ist von einem Gesamtschaden im niedrigen sechsstelligen Bereich auszugehen. Die Brandursachenermittlung dauert aktuell an. Eine schwere Brandstiftung ist derzeit nicht auszuschließen.

Update

Am Samstag den 01.02.2020 kam es um ca. 04.00 Uhr zum Brand eines SUV in der Tiefgarage eines Mehrparteienanwesens in der Saargemünder Straße in Alt-Saarbrücken. Bei dem Brand entstand ein nicht unerheblicher Gebäudeschaden. Weiterhin wurden in der Tiefgarage mehrere geparkte Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen. Derzeit ist von einem Gesamtschaden im niedrigen sechsstelligen Bereich auszugehen. Personen kamen nicht zu Schaden. Ca. 40 Menschen mussten aus dem Anwesen evakuiert werden und wurden im weiteren Verlauf in einem angeforderten Linienbus der Saarbahn untergebracht. Das Anwesen ist mittlerweile wieder bewohnbar, so dass alle Anwohner in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Ermittlungen ergaben einen Tatverdacht gegen einen 50-jährigen deutschen Staatsangehörigen. Nach Festnahme der Person erfolgte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Saarbrücken die Vorführung beim Amtsgericht Saarbrücken. Durch das zentrale Bereitschaftsgericht des Saarlandes wurde eine Unterbringung der Person angeordnet und der Tatverdächtige der Forensik Merzig zugeführt.

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Saargemünder Straße in St. Arnual: Tatverdächtiger nach Brand in Saarbrücker Tiefgarage festgenommen

Nach dem Feuer in der Tiefgarage eines Wohnkomplexes in Saarbrücken hat die Polizei den mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Wegen eines brennenden Autos hatten in der Nacht auf Samstag mehrere Dutzend Menschen evakuiert werden müssen.

Saarbrücker Zeitung

Brand in St. Arnual: Feuerwehr evakuiert Mehrfamilienhäuser

Am heutigen Samstag rückte die Feuerwehr in Saarbrücken zu einem Großeinsatz in St. Arnual aus.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer