04.02.2020 21:25

Bedburg-Hau Till-Moyland Kleve

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall: PKW prallt gegen Baum

Am späten Dienstagabend (04.02.2020) kam zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Kalkarer Straße (B57) in Till-Moyland. Hierbei kam aus unbekannter Ursache aus Fahrzeugführer mit dem PKW von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Aus Kalkar kommend hatte er die Bundesstraße in Richtung Kleve befahren.

Um 21:25 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst alarmiert. Ersthelfer leisteten Erste Hilfe und konnten den Fahrer aus dem Fahrzeug befreien.

Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet, auslaufende Betriebsstoffe aufgefangen und das Fahrzeug gesichert. Auch unterstützten sie die Maßnahmen des Rettungsdienstes. Der Fahrer wurde notärztlich versorgt und in ein Krankenhaus transportiert.

Im Einsatz waren etwa 20 Einsätzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst unter der Leitung der Gemeindebrandinspektoren Stefan Veldmeijer und Klaus Elsmann.

Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer